AGB


AGB
Allgemeine Geschäftsbedingungen
 
Blumen sind Botschafter für Gefühle. Blumen verschenken heißt deshalb Freude schenken, Liebe, Dank, Anerkennung oder Anteilnahme ausdrücken. Mit unserem innovativen Online-Shop wollen wir unseren Kunden mit einer 24 Stunden-Bestellmöglichkeit gewährleisten, jeden Tag eine blumige Überraschung verschicken zu können – und das Ganze nah beim Auslieferungsort in optimaler Frische und Qualität.
Als das erfrischend andere Blumenportal bieten wir guten Fachgeschäften in Deutschland die Möglichkeit, attraktive Blumensträuße und andere Produkte und Dienstleistungen bequem per Onlinebestellung anzubieten. Für Sie bedeutet dies kreative Werkstücke, persönliche und schnellstmögliche Lieferung durch einen Floristen sowie eine 7 Tage-Frischegarantie auf unsere Sträuße.
Hier finden Sie die AGBs von blumenstrauss.de. Bei Fragen dazu hilft Ihnen unserer persönlicher Service (service@blumenstrauss.de) gerne weiter.

 

Blumen

Es gibt tausende von Möglichkeiten, Blumensträuße zu gestalten. Nicht alle Blumen sind das ganze Jahr verfügbar und jedes Fachgeschäft hat eine persönliche, kreative Note bei der Produktion von meisterlichen Werkstücken. Klingt kompliziert, ist es aber nicht! Damit Sie möglichst schnell den für Sie passenden Strauß finden, haben wir eine innovative Idee umgesetzt. Die 10 beliebtesten Sträuße finden Sie in jedem Shop unserer angeschlossenen Fachgeschäfte. Sträuße mit nur saisonal verfügbaren Blumen werden regelmäßig entsprechend der jahreszeitlich verfügbaren Blumen ausgetauscht.
Weil Blumen ein Naturprodukt sind und nicht alle Blumen von Hamburg bis München immer gleich aussehen und verfügbar sind, kann es in Ausnahmefällen zu kleinen Abweichungen zu den abgebildeten Sträußen kommen. In jedem Fall bekommen Sie aber ein handwerklich hergestelltes Original vom Fachgeschäft in Ihrer Nähe.
Wenn Sie Freude mit Blumen verschenken möchten, aber nicht genau wissen, welche Blumen Ihren Wunsch an besten ausdrücken, oder welche Blumen z.B. für einen Genesungswunsch am Besten geeignet sind, bestellen Sie einfach unter „Machen Sie was Schönes“. Teilen Sie unserem Floristen vor Ort einfach mit, zu welchem Anlass Sie den Strauß möchten und was er kosten soll und Sie bekommen einen tollen Strauß für die unterschiedlichsten Gelegenheiten mit der persönlichen Note unseres Floristen vor Ort. Dafür bürgen alle angeschlossenen Fachgeschäfte mit ihrem guten Namen.
Wenn Sie genau wissen, welche Blumen Sie möchten, bestellen Sie einfach unseren „Wunschstrauß“. Sagen Sie unserem Floristen vor Ort, was Ihr Wunschstrauss kosten soll und lassen Sie ihm 48 Stunden Zeit – denn nicht alle Blumen sind immer vorrätig – und Sie erhalten Ihren Wunschstrauß in optimaler Frische und Qualität in Ihr Zuhause oder an Ihre Wunschadresse. Sollten in Ausnahmefällen Wünsche nicht erfüllbar sein, wir sich unser Fachgeschäft kurzfristig mit Ihnen in Verbindung setzen.
Einfacher, frischer und schneller kann man keinen Blumenstrauß bekommen und bei uns können Sie Ihr kreatives Werkstück sogar kostenlos im Fachgeschäft vor Ort abholen. blumenstrauss.de - das erfrischend andere Blumenportal
.
Preise

Blumen gibt es in unterschiedlichen Größen, Sorten und Qualitäten. Wussten Sie, dass es alleine bei Rosen mehrere 100 Sorten gibt? Und pro Sorte gibt es unterschiedliche Qualitätsstufen. Und nicht alle Sorten sind ganzjährig oder in allen Teilen Deutschlands verfügbar. Die gleiche Rose ist an Muttertag deutlich teurer als im Juni, weil die Nachfrage an Muttertag deutlich höher ist und weil Rosen deshalb aber nicht schneller wachsen und auch nicht schon 4 Wochen vorher auf Vorrat abgeschnitten werden können.
Das war schon immer so und deshalb bekommen Sie trotzdem einen Strauß, der ziemlich genau dem Bild entspricht zu dem Preis, den Sie angegeben haben. Unsere angeschlossenen Fachgeschäfte bürgen mit ihrem guten Namen dafür. Sie sind die Spezialisten, die Erfahrung darin haben, aus der unüberschaubaren Sortenvielfalt die Blumen auszuwählen, die eine hohe Qualität und ein gutes Preis- Leistungsverhältnis besitzen.
Die meisten Fachgeschäfte bei blumenstrauss.de sind der ekaflor, einem starken Einkaufsverbund mit über 450 Mitgliedern, angeschlossen. Dadurch können sie günstiger einkaufen als Einzelbetriebe – zu Ihrem Vorteil.
Aus diesem Grund können die unter blumenstrauss.de zusammengeschlossenen Fachgeschäfte Ihnen das ganze Jahr beste Blumenqualität zu fairen Preisen bieten in handwerklich bester Verarbeitung. Sollte es dennoch einmal zu Abweichungen vom abgebildeten Produkt in Farben oder anderen Merkmalen kommen, werden Sie darüber informiert.

Die Zustellung der Blumen innerhalb Deutschlands ist für jede zu belieferne PLZ fest kalkuliert. Bei uns gibt es keine versteckten Preise oder gar einen Zuschlag für Zustellung noch am gleichen Tag, wenn der Auftrag bis 12:00 Uhr beim Fachgeschäft eingeht (Samstags bis 11:00 Uhr). Bei Versand durch Lieferservice: Bei Bestellung an Werktagen bis 15.00 Uhr Lieferung am nächsten Tag, bei Bestellung am Samstag bis 11.00 Uhr Lieferung am Montag.

Das ist ehrlich und übersichtlich und so soll es sein!
Bei uns zahlen Sie nur den vereinbarten Preis für den Strauß und die Lieferkosten. Wenn Sie ihn selbst im Fachgeschäft abholen wollen zahlen Sie keine Lieferkosten. Unsere Preise beinhalten die gesetzliche Umsatzsteuer von i.d.R. 7%.

Lieferbedingungen

Blumen sind ein Naturprodukt, das saisonal und regional unterschiedlich verfügbar ist. Das bestellte Werkstück wird in jedem Fall vor Ort gemäß Kundenwunsch individuell und frisch zusammengestellt. Die gelieferte Ware kann aber von der Bestellung, insbesondere von einer Fotovorlage, abweichen (vgl. Abschnitt „Preise“).

Wertgegenstände werden nur auf ausdrücklichen Kundenwunsch als Beigabe zu einem bestellten Produkt verarbeitet und ausgeliefert.
Lieferzeiten

Die Auslieferung von Blumen-Grüßen erfolgt an Werktagen zwischen 8.00 und 20.00 Uhr.
Wird der Empfänger nicht angetroffen und kann der Blumen-Gruß auch nicht an einen geeigneten Dritten übergeben werden, wird das beauftragte Fachgeschäft vor Ort den Kunden entsprechend informieren. Die Kosten einer vom Auftraggeber veranlassten zusätzlichen Lieferung sind vom Auftraggeber zu tragen. Die Höhe der jeweiligen Lieferkosten ist von jedem Fachgeschäft für jede PLZ fest vereinbart und kann auf dem Auftrag unter Lieferkosten eingesehen werden.
Bestellungen, die noch am gleichenTag ausgeliefert werden sollen, müssen dem beauftragten Fachgeschäft bis spätestens 12.00 Uhr, samstags bis 11.00 Uhr, vorliegen. Bei Versand durch Lieferservice müssen die Aufträge bei Bestellung an Werktagen bis 15.00 Uhr vorliegen, Lieferung am nächsten Tag, bei Bestellung am Samstag bis 11.00 Uhr Lieferung am Montag.

Bitte beachten Sie, dass bei Bestellungen welche über die Spedition ausgeliefert werden eine Zustellung am gleichen Tag nicht möglich ist. Zudem ist die Zustellung per Spedition am Folgetag nicht garantiert.

Alle Bestellung, wo als Blumenfac

Lieferungen zu einer bestimmten Uhrzeit sind nur nach ausdrücklicher Vereinbarung mit dem beauftragten Fachgeschäft möglich. Dies gilt auch für Lieferungen an Sonn- und Feiertagen.
Empfänger

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Empfängeranschrift ist der auftraggebende Kunde verantwortlich. Kann die Lieferung aufgrund einer falschen oder unvollständigen Adressangabe durch den Kunden nicht ausgeführt werden, hat der Kunde sowohl die Lieferkosten für die Lieferversuche, die wegen der falschen oder unvollständigen Angabe erfolglos waren, als auch die Lieferkosten für eine etwaige spätere erfolgreiche Lieferung zu tragen. Die Höhe der jeweiligen Lieferkosten ist von jedem Fachgeschäft für jede PLZ fest vereinbart und kann auf dem Auftrag unter Lieferkosten eingesehen werden. Das ausliefernde Fachgeschäft ist berechtigt, das bestellte Produkt einschließlich eventueller Beigaben (Grußkarte, Zusatzartikel etc.) Dritten zu übergeben, die für die Weiterleitung an den Empfänger geeignet erscheinen, wenn der Empfänger selbst nicht angetroffen wird.
Haftung

Das ausliefernde Fachgeschäft haftet für Beschädigung oder Verlust des bestellten Produktes oder von Beigaben nur bei grober Fahrlässigkeit. Dies gilt auch für eventuell eingesetzte Erfüllungsgehilfen des beauftragten Fachgeschäftes. Der Ausschluss von Haftung gilt nicht bei Verursachung des Schadens durch Verletzung einer wesentlichen Vertragpflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf.
Umsatzsteuer

Gemäß Erlass der Senatsverwaltung für Finanzen Berlin vom 7. Dezember 1999 (Geschäftszeichen III B 11 – S 7100 – 6/93) enthält der Auftragswert die im jeweiligen Geschäft geltende gesetzliche Umsatzsteuer.
Frischegarantie

Die bei blumenstrauss.de angeschlossenen Fachgeschäfte garantieren, dass jeder Strauß aus den gewünschten Blumen in optimaler Frische, einwandfreier Qualität und im bestellten Wert mit handwerklicher Sorgfalt gebunden und termingerecht geliefert wird.

Blumen unterliegen einem natürlichen Reifeprozess. Bei Beachtung der Pflegeanleitung hat der Empfänger jedoch mindestens sieben Tage Freude an den Blumen. Sollte es trotz sachgerechter Behandlung der Blumen einmal Grund zur Reklamation geben, wenden Sie sich bitte mit der zu beanstanden Ware umgehend an das beauftragte Fachgeschäft vor Ort. Sie erhalten dann selbstverständlich Ersatz.
Vertragsabschluss

Mit dem Button "Bestellung abschicken" gibt der Auftraggeber ein verbindliches Angebot ab. Dieses Angebot wird durch blumenstrauss.de angenommen, nachdem die Zahlung bei blumenstrauss.de angekommen ist und blumenstrauss. de den Auftrag zur Ausführung an das Fachgeschäft vor Ort per eMail oder Fax erfolgreich übermittelt hat. Der Auftraggeber verzichtet auf den Zugang der Annahmeerklärung. Der Vertrag kommt unmittelbar zwischen ihm und der blumenstrauss.de web GmbH zustande. Der Vertragsschluss erfolgt in deutscher Sprache..

Der Rechnungsbetrag wird unmittelbar nach der Bestellung der Kreditkarte belastet, vom angegebenen Bankkonto abgebucht oder via PayPal reguliert. Der Auftraggeber kann den Auftrag bis spätestens 12 Stunden vor der Auslieferung durch eine schriftliche Mitteilung an blumenstrauss.de (E-Mail an service@blumenstrauss.de) stornieren. Dies gilt nicht für Wunschaufträge bei denen extra auf Kundenwunsch Blumen eingekauft wurden. Erfolgt die Stornierung nicht mindestens 24 Stunden vor der geplanten Lieferung, hat der Auftraggeber eine Pauschale von 50 % des vereinbarten Preises an blumenstrauss.de zu zahlen. Dem Auftraggeber bleibt der Nachweis gestattet, dass blumenstrauss.de und dem beauftragten Fachgeschäft durch die Stornierung nur wesentlich geringere Kosten als 50% des vereinbarten Preises entstanden sind.

Ist der Kunde Verbraucher und macht
Eigentumsvorbehalt
Jede gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum der blumenstrauss.de web GmbH.

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-Verordnung: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Diese finden Sie hier.
Wir sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder bereit noch verpflichtet.